Kunstmuseum Bochum

Neue Identität für städtisches Kunstmuseum

Das Kunstmuseum Bochum ist eine relativ junge Institution. 1960 in der Villa Marckhoff-Rosenstein eröffnet und im Jahr 1983 durch einen Neubau der dänischen Architekten Jørgen Bo und Vilhelm Wohlert auf seine heutige Größe erweitert. Das Haus sammelt und zeigt moderne wie zeitgenössische Kunst und steht im Wettbewerb der dichten Kulturlandschaft an Rhein und Ruhr.

GSVI Services:

Visual identity
Graphic design
Art direction
Photography and film
UX and UI design

GSVI_KunstmuseumBochum_Branding_5_2560x1600px
Play Video

„Das Museum ist ein Ort mit besonderen kommunikativen Anforderungen. Seit 2012 begleitet uns GSVI in diesen Themen und schafft für jede Ausstellung das ideale Klima für Kunst, Informationsweitergabe und Dialog.“​

Hans Günter Golinski,
Museumsdirektor
GSVI_KunstmuseumBochum_Branding_08_1920x1280px

Recent Work